Elektrosmog?

Vermessen wurde die größere Wohnung – bei der kleineren wären mutmaßlich
noch bessere Resultate zu erwarten (da dort kein Kalk-, sondern ausschließlich Lehmputz).

Hochfrequenz-Elektrosmogbelastung
maximal 3 bis 4 Mikrowatt/Quadratmeter
(für Elektrosmog-Empfindliche liegt der empfohlene Höchstwert bei 5 Mikrowatt/qm)

Niederfrequenz-Elektrosmogbelastung
2 bis 5 V/m
(baubiologischer Richtwert ist 5 V/m)

Das vollständige Gutachten zur größeren Ferienwohnung können Sie hier einsehen (pdf, 2 Seiten).

Ernsthaft Elektrosensiblen und MCS-Betroffenen können wir trotz der guten Werte und unserer konsequent baubiologisch durchgezogenen Sanierung dennoch keine Garantie fürs Wohlbefinden geben – dafür sind wir der Welt hicht entfernt genug.

Lob & Tadel

Gästewohnung »fermate«    Brodowiner Dorfstr. 65    16230 Chorin OT Brodowin             Kontakt    AGB     Impressum